Handmuster: Schamottemörtel Schuba®MT-0/05, feuerfest

0,01 €*

Über 500 lieferbar.

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: HM-106-300610102
EAN: 4250577401397
Mindestabnahme: 1

Schamottemörtel Schuba®MT-0/05 für Schamottesteine / -platten, Profi-Qualität, Klassifikationstemperatur 1450 °C

Als Handmuster erhalten Sie max. 0,25 kg dieses Artikels. Bitte beachten Sie, dass wir max. 5 Handmuster pro Bestellung mit dem aktuell gültigen Lieferkostenanteil versenden. Der Lieferkostenanteil wird Ihnen im Warenkorb angezeigt. Bei Auswahl von mehreren Handmustern einer Qualität, schicken wir Ihnen lediglich ein Referenzmuster.

Unser Schamottemörtel Schuba®MT-0/05 ist ein Feuerfestmaurermörtel in Profiqualität. Er eignet sich bestens zum Vermauern von allen üblichen Schamottesteinen und Schamotteplatten in Kamin- und Kachelöfen, Grill- und Gartenkaminen sowie Holz- und Kohlefeuerungen aller Art.

Eigenschaften

  • maximale Korngröße: 0,5 mm
  • keramische Bindung (Erhärtung erfolgt erst bei Anwendungstemperatur von ca. 800 °C, ansonsten 10 % Portlandzement zusetzen)
  • Materialbedarf ca. 8 - 10 % vom Gewicht der zu vermauernden Schamottesteine/ Schamotteplatten bei vollflächiger Verarbeitung
  • Mindestabnahme 2 kg / Staffelung 1 kg

Hinweis:
Achtung! Dieses Material ist NICHT für Feuerfestbetonierarbeiten geeignet!
Je nach Bestellmenge kann es sein, dass Sie auf Grund der Mengenbegrenzungen für Pakete Teillieferungen erhalten. Sollte dies der Fall sein, bekommen Sie separate Sendungsnummern. Da die Versanddienstleister aktuell ein sehr hohes Auftragsvolumen haben, werden die Pakete tlw. auch an verschiedenen Tagen ausgeliefert.

WARNHINWEISE GEFAHRSTOFFE:

Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP):
Nicht als gefährliches Gemisch betrachtet.

Gefahrenhinweise:
Keine

Sicherheitshinweise:
EUH 210 - Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Sonstige Gefahren:
Keine weiteren spezifischen Gefahren für den Menschen oder die Umwelt bekannt. Gemisch erfüllt nicht die Kriterien für vPvB-Stoffe gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XIII

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Zubehör

Portlandzement Schuba®ZM-PZ1, Farbe grau
Portlandzement Schuba®ZM-PZ1, Profiqualität, hydraulischer Binder für SchamottemörtelStaffelpreisartikel! Die Menge steigt, der Preis sinkt!Unser Portlandzement Schuba®ZM-PZ1 in Profiqualität. Er eignet sich bestens z. B. als Zusatzmittel / hydraulisches Bindemittel für unseren keramisch abbindenden Schamottemörtel. Somit erhalten Sie beim Schamottemörtel eine Grundfestigkeit unter normaler Raumtemperatur / Raumluft.Eigenschaftenmaximale Korngröße: 1 mmhydraulische Bindung (Erhärtung unter normaler Raumluft / Raumtemperatur) Hinweis:Zugabe zu keramisch bindenden Schamottemörtel, ca. 10 % vom Schamottemörtelgewicht. Bei Verbindung von Schamottemörtel und Portlandzement erfolgt eine geringfügige Minderung der Klassifikationstemperatur. WARNHINWEISE GEFAHRSTOFFE: Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP):Verätzung/Reizung der Haut, Gefahrenkategorie 2 – H315Schwere Augenschädigung/-reizung, Gefahrenkategorie 1 – H318Spezifische Zielorgan-Toxizität (einmalige Exposition), Gefahrenkategorie 3, Atemwegsreizung – H335 Gefahrenhinweise:H315 – Verursacht Hautreizungen.H318 – Verursacht schwere Augenschäden.H335 – Kann die Atemwege reizen.Sicherheitshinweise:P102 – Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.P280 – Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/Augenschutz tragen.P305 + P351 + P338 +P310 – BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.P302 + P352 – BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.P333 + P313 – Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.P261 – Einatmen von Staub vermeiden.P304 + P340 + P312 - BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.P501 – Inhalt/Behälter zu geeigneten Abfallsammelpunkten bringen.Zusätzliche Informationen:Bei sachgerechter trockener Lagerung von Sackware für mindestens 6 Monate ab Herstelldatum chromatarm.Bei sachgerechter trockener Lagerung von loser Silo Ware für mindestens 2 Monate ab Herstelldatum chromatarm.Sonstige Gefahren:Wenn Zement mit Wasser in Kontakt kommt oder Zement feucht wird, entsteht eine stark alkalische Lösung. Aufgrund der hohen Alkalität kann feuchter Zement Haut- und Augenreizungen hervorrufen. Das Produkt enthält Chromatreduzierer, wodurch der Gehalt an wasserlöslichem Chrom(VI) weniger als 0,0002% beträgt. Bei nicht sachgerechter Lagerung (Feuchtezutritt) oder Überlagerung kann der enthaltene Chromatreduzierer jedoch seine Wirksamkeit vorzeitig verlieren und es kann eine sensibilisierende Wirkung des Zements bei Hautkontakt eintreten (H317 (Kann allergische Hautreaktionen verursachen.) oder EUH203 (Enthält Chrom (VI). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.)).Ergebnisse der PBT- und vPvB-Beurteilung: Nicht zutreffend, da Zement ein anorganisch mineralisches Material ist.
Produktnummer: 050-400490102

Ab 1,12 €*
Handmuster: Portlandzement Schuba®ZM-PZ1, Farbe grau
Portlandzement Schuba®ZM-PZ1, Profiqualität, hydraulischer Binder für SchamottemörtelAls Handmuster erhalten Sie max. 0,25 kg dieses Artikels. Bitte beachten Sie, dass wir max. 5 Handmuster pro Bestellung mit dem aktuell gültigen Lieferkostenanteil versenden. Der Lieferkostenanteil wird Ihnen im Warenkorb angezeigt. Bei Auswahl von mehreren Handmustern einer Qualität, schicken wir Ihnen lediglich ein Referenzmuster.Unser Portlandzement Schuba®ZM-PZ1 in Profiqualität. Er eignet sich bestens z. B. als Zusatzmittel / hydraulisches Bindemittel für unseren keramisch abbindenden Schamottemörtel. Somit erhalten Sie beim Schamottemörtel eine Grundfestigkeit unter normaler Raumtemperatur / Raumluft.Eigenschaftenmaximale Korngröße: 1 mmhydraulische Bindung (Erhärtung unter normaler Raumluft / Raumtemperatur) Hinweis:Zugabe zu keramisch bindenden Schamottemörtel, ca. 10 % vom Schamottemörtelgewicht. Bei Verbindung von Schamottemörtel und Portlandzement erfolgt eine geringfügige Minderung der Klassifikationstemperatur. WARNHINWEISE GEFAHRSTOFFE: Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP):Verätzung/Reizung der Haut, Gefahrenkategorie 2 – H315Schwere Augenschädigung/-reizung, Gefahrenkategorie 1 – H318Spezifische Zielorgan-Toxizität (einmalige Exposition), Gefahrenkategorie 3, Atemwegsreizung – H335 Gefahrenhinweise:H315 – Verursacht Hautreizungen.H318 – Verursacht schwere Augenschäden.H335 – Kann die Atemwege reizen.Sicherheitshinweise:P102 – Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.P280 – Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/Augenschutz tragen.P305 + P351 + P338 +P310 – BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.P302 + P352 – BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.P333 + P313 – Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.P261 – Einatmen von Staub vermeiden.P304 + P340 + P312 - BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.P501 – Inhalt/Behälter zu geeigneten Abfallsammelpunkten bringen.Zusätzliche Informationen:Bei sachgerechter trockener Lagerung von Sackware für mindestens 6 Monate ab Herstelldatum chromatarm.Bei sachgerechter trockener Lagerung von loser Silo Ware für mindestens 2 Monate ab Herstelldatum chromatarm.Sonstige Gefahren:Wenn Zement mit Wasser in Kontakt kommt oder Zement feucht wird, entsteht eine stark alkalische Lösung. Aufgrund der hohen Alkalität kann feuchter Zement Haut- und Augenreizungen hervorrufen. Das Produkt enthält Chromatreduzierer, wodurch der Gehalt an wasserlöslichem Chrom(VI) weniger als 0,0002% beträgt. Bei nicht sachgerechter Lagerung (Feuchtezutritt) oder Überlagerung kann der enthaltene Chromatreduzierer jedoch seine Wirksamkeit vorzeitig verlieren und es kann eine sensibilisierende Wirkung des Zements bei Hautkontakt eintreten (H317 (Kann allergische Hautreaktionen verursachen.) oder EUH203 (Enthält Chrom (VI). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.)).Ergebnisse der PBT- und vPvB-Beurteilung: Nicht zutreffend, da Zement ein anorganisch mineralisches Material ist.
Produktnummer: HM-050-400490102

0,01 €*
Schamottekelle Schuba®WZ-K1, gehärteter Stahl, geschweißt
Schamottekelle Schuba®WZ-K1 mit Holzgriff, Profiqualität, gehärtetes Stahlblatt, extra lange Blattlänge von 180 mm, angeschweißter GriffVerwendung bspw. als Trapezkelle / Maurerkelle / Stukkateurkelle / Putzkelle / StukkateurspachtelUnsere Trapezkelle / Schamottekelle Schuba®WZ-K1 in Profiqualität, besitzt ein gehärtetes Stahlblatt mit extra langer Blattlänge. Zudem ist die Angel, aus Rundstahl in gerader Form, an das Blatt angeschweißt. Der Griff besteht aus lackiertem Holz. Aufgrund seiner verwendeten Materialien ist die Kelle sehr robust. Die relativ kleine, trapezförmige Blattform ermöglicht das sichere Auftragen von Mörtel, Kleber o. ä. auch auf kleinere Flächen wie Schamottesteine, Schamotteplatten oder verwinkelte Bereiche.EigenschaftenBlattlänge: 180 mmBlattbreite: 89 mm auf 64 mmBlattstärke: 1 mm
Produktnummer: 491-700510101

10,97 €*
Tipp
Schleifkelle Schuba®WZ-K2, Hartmetall, Korn 16 grob, 210x130mm
Schleifkelle Schuba®WZ-K2 mit Softgriff, Profiqualität, Hartmetall, 210 x 130 mmVerwendung zum Abschleifen von Beton / Mörtel / ZementUnsere Schleifkelle Schuba®WZ-K2 in Profiqualität ist beschichtet mit 16er Körnung und somit für den groben Abrieb geeignet. Größere Flächen können mit dieser Schleifkelle bearbeitet werden. Sie wird als Feile oder Raspel eingesetzt, um bspw. Fliesen- oder Steinflächen von Restmengen Mörtel, Zement oder Beton zu befreien, zu säubern oder zu bearbeiten. Sie bearbeiten damit Fliesen, Platten, Steine, Mosaik und viele andere Materialien. Das Schleifwerkzeug findet Anwendung bei Maurerarbeiten z. Bsp. im Feuerungs- und Ofenbau. Häufig wird die Schleifkelle auch von Fliesenlegern oder Heimwerkern verwendet. Als Gipser- und Trockenbauwerkzeug ist diese Kelle ebenfalls sehr beliebt.Branchen: Feuerungsbau, Ofenbau, Handwerker, Fliesenlegen, Plattenleger, Mosaikleger, Hobby, Heimwerker, Trockenbau, GipsarbeitenEigenschaftenKorn: 16 grobGröße: 210 x 130 mmOberfläche: beschichtet
Produktnummer: 491-701020101

58,41 €*
Steinhauerbleistift Schuba®BS 240-oval
Steinhauerbleistift Schuba®WZ-S1, Profiqualität, Format oval, Länge ca. 240 mmPremium-Qualität! Ein Produkt für besondere Ansprüche!Unser Steinhauerbleistift Schuba®WZ-S1 in Profiqualität, Markenprodukt "made in Germany", Miene in Härte 4H und somit bestens zum Schreiben und Anzeichnen auf z.B. Schamottesteinen geeignet.Länge 240 mmForm ovalMaterial HolzFarbe weiß mit blauem schuba-Aufdruck
Produktnummer: 111-700200103

1,23 €*
Zollstock Schuba®WZ-M1, Länge 2m, weiss mit schuba-Aufdruck
Zollstock Schuba®WZ-M1, Profiqualität, 10 Glieder mit gehärteten, innenliegenden FedernPremium-Qualität! Ein Produkt für besondere Ansprüche!Unser Zollstock Schuba®WZ-M1 in Profiqualität ist ein Markenprodukt "made in Germany", besitzt 10 Glieder jeweils mit gehärteten, innenliegenden Federn und ist weiß lackiert blauem schuba-Aufdruck.Länge 2 mMaterial HolzFarbe weiß mit blauem schuba-Aufdruck
Produktnummer: 900-700210104

4,88 €*